Dr. med. Lars Hagemann

Dr. med. Lars Hagemann Orthomax Hannover

Dr. med.                     Lars Hagemann

Knie- und Sportorthopäde

AGA Instruktor Orthomax Hannover

Europas größte Fachgesellschaft für Arthroskopie
Die AGA ist eine wissenschaftliche Vereinigung von Ärzten und Firmen, die sich für die Arthroskopie interessieren.
Sie hat über 4.700 Mitglieder und wird gemeinsam von deutschen, österreichischen und Schweizer Ärzten geleitet.

  • Facharzt 
    Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie
    Facharzt für Orthopädie
  • Zusatzbezeichungen 
    Spezielle Orthopädische Chirurgie 
    Sportmedizin 
    Manuelle Medizin/Chirotherapie
    Röntgendiagnostik in dem Gebiet Chirurgie (Skelett)
  • Studium der Humanmedizin 
    Georg-August Universität zu Göttingen 
    Baylor College of Medicine, Houston/USA, Texas Children’s Hospital 
    Universitätsspital Zürich/Schweiz
  • Medizinische Ausbildung
    2001–2003
    Klinikum Kassel – Klinik für Unfall-, Hand- und Wiederherstellungschirurgie 

    2003–2004 
    Städtisches Krankenhaus Hildesheim – Klinik für Allgemeinchirurgie 

    2004–2009
    Orthopädische Klinik 1 im Diakoniekrankenhaus Annastift Hannover

    2009–2017
    Orthopädische Klinik der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) im Diakovere Annastift, Department für Knie-, Schulter- und Sportorthopädie 

    2013–2017
    Leitender Oberarzt, Orthopädische Klinik der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) im Diakovere Annastift, Department für Knie-, Schulter- und Sportorthopädie 

    seit 2017 
    Niederlassung im ORTHOMAX Langenhagen – Praxis für Knie- und Sportorthopädie, Praxis für Kinderorthopädie 
  • Zusätzliche Qualifikationen
    2010–2017
    Hauptoperateur im EndoProthetikZentrum (ENDOCmax) der Orthopädischen Klinik der MHH im Diakovere Annastift, Hannover

    seit 2017
    Hauptoperateur im EndoProthetikZentrum (EPZ) der Paracelsus-Klinik am Silbersee, Langenhagen

    seit 2013
    AGA-Instruktor (Gesellschaft für Arthroskopie und Gelenkchirurgie)